Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Feder tauschen


Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 11. 2016 [15:16]
ds50
Themenersteller
Dabei seit: 14.11.2016
Beiträge: 1
Guten Tag!

Ich möchte Sie fragen, ob aufgrund des rapiden Wachstums meines Sohnes in diesem Jahr ein Federtausch eines Classic-Swoppers von Small auf Medium möglich ist. Der Swopper ist knapp ein Jahr alt (also noch zwei Jahre Garantie), allerdings ist der Händler nicht mehr von Aeris autorisiert und kann diesen Tausch deswegen nicht durchführen. Ist dies aus Österreich möglich und, wenn ja, mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Vielen Dank und LG aus Österreich!

Verfasst am: 15. 11. 2016 [07:41]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 676
Sehr geehrte(r) Ds50,

Jugendliche sorgen immer wieder für Überraschungen! icon_wink.gif
In diesem Fall greift zwar nicht die Garantie, weil es sich ja nicht um einen Defekt am Gerät handelt, aber wir finden sicher eine Lösung für Sie! Ich habe meine Kollegin für Österreich, Monika Rudolph, schon informiert. Bitte melden Sie sich doch direkt bei ihr unter E-Mail: monika.rudolph(at)aeris[dot]de oder per Telefon: ++49-89-900 506-43.

Viele Grüße ins schöne Österreich!
aeris und
Sabine Krietemeyer
Verfasst am: 13. 12. 2018 [16:42]
MonaP
Dabei seit: 13.12.2018
Beiträge: 1
Hallo,

meine Frage passt zum Titel des Threads, geht jedoch in eine andere Richtung: Ich besitze seit einigen Jahren einen roten "swopper - classic", bin sehr zufrieden und würde nun gerne den Bezug bei Ihnen im Werk erneuern lassen. Mir ist jedoch aufgefallen, dass die rote Feder meines Stuhls viele Bezugfarben unpassend erscheinen lässt und frage mich daher, ob man diese Feder im Zuge der Erneuerung ebenfalls durch eine, passend zum Fuß, schwarze oder titanfarbene Feder ersetzen könnte (Kosten?). Ich meine damit nicht das gesamte Mittelteil, sondern eben nur die Feder. Letztere wird teilweise auch gebraucht angeboten - evtl. könnte man das dann auch in Eigenregie vorab erledigen?!

Über eine Antwort freue ich mich sehr!

Mit freundlichen Grüßen
Verfasst am: 14. 12. 2018 [10:03]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 676
Liebe MonaP.,

ein Federtausch kann ohne Probleme und für nur 35,- Euro im Werk miterledigt werden.
Du hast also die freie swopper-Farb-Auswahl! Viel Spaß!

Viele Grüße
Sabine Krietemeyer