• Nach was wird gesucht?

  • Warenkorb
    Keine Artikel im Warenkorb

Garantie

Garantiebedingungen von Aeris

Die Frist für die Berechnung der Garantiezeit beginnt mit Rechnungsdatum beim Direkterwerb über Aeris oder ab Kaufdatum vom autorisierten Aeris Fachhandelspartner. Auf all unsere Produkte gewähren wir eine Garantiezeit von drei Jahren.

Treten innerhalb der Garantiezeit Material- oder Herstellungsfehler an Originalteilen auf, gewähren wir im Rahmen der Herstellergarantie eine der folgenden Leistungen:
- kostenfreie Reparatur der Ware in unserem Werk oder
- kostenfreier Austausch der Ware gegen einen gleichwertigen Artikel (ggf. auch ein Nachfolgemodell, sofern die ursprüngliche Ware nicht mehr verfügbar ist) oder
- kostenlose Lieferung der für die Instandsetzung erforderlichen Ersatzteile (ggf. gegen Rückgabe der reklamierten Teile).

Die Art der Leistung legt Aeris nach Prüfung des Schadens fest. Durch die erbrachte Garantieleistung wird die Garantiezeit nicht verlängert oder unterbrochen.

Bitte wenden Sie sich im Garantiefall direkt an uns (wenn Sie die Ware direkt von uns bezogen haben) oder an Ihren Aeris Fachhandelspartner (wenn Sie die Ware bei einem unserer Partner gekauft haben).

Ausgeschlossene Garantieansprüche

Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden an der Ware durch:
- missbräuchliche oder unsachgemäße Behandlung oder Benutzung,
- Überschreitung der maximalen Gewichtsbelastungen,
- Umwelteinflüsse (Feuchtigkeit, Hitze, Überspannung, Staub etc.),
- Nichtbeachtung etwaiger Sicherheitsvorkehrungen,
- Nichtbeachtung der Montage- und/oder Gebrauchsanleitung,
- Gewaltanwendung (z.B. Schlag, Stoß, Fall),
eigenmächtige Reparaturversuche, unsachgemäße Eingriffe oder Wartung durch nicht bevollmächtigte Personen,
- Abnutzung der Bezugsstoffe, Schäden durch Pflegefehler sowie Stoß,- Kratz- und Reißschäden,
- Mängel bei Sonderartikeln (z.B. Sonderkonstruktionen, gestellte Polsterstoffe, Sonderlackierungen).

Eine Inanspruchnahme der Garantieleistung setzt voraus, dass Aeris die Prüfung des Garantiefalls durch Einschicken der Ware ermöglicht wird. Hierbei ist darauf zu achten, dass Beschädigungen auf dem Transportweg durch eine entsprechende Verpackung vermieden werden. Für den sicheren Rücktransport Ihres Produktes in unser Werk stellen wir Ihnen bei Bedarf und gegen Kostenübernahme gerne eine Transportverpackung zur Verfügung. Die Transportkosten trägt der Garantienehmer.

Für die Beantragung der Garantieleistung müssen Sie der reklamierten Ware eine Kopie der Originalrechnung beilegen. Wir bitten um Verständnis, dass Aeris ohne Rechnungskopie die Garantieleistung ablehnen kann. Die Übersendung der Rechnungskopie dient der Berechnung der Garantiefrist. Des Weiteren müssen Sie Namen und Anschrift des Verkäufers mitteilen, sofern sich dies nicht aus der beigefügten Rechnungskopie ergeben sollte, um den Kauf vom autorisierten Fachhandel oder von Aeris direkt festzustellen.

Für Reparaturen außerhalb der Garantiezeit erhalten Sie einen Kostenvoranschlag. Kontaktieren Sie dazu das Aeris Service-Team unter Tel. + 49 (0) 89/900 506-0 oder per E-Mail an info@aeris.de.

Hinweis:

Ihre gesetzlichen Rechte werden durch dieses Garantieversprechen nicht eingeschränkt. Insbesondere etwaig bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber bleiben von diesem Garantieversprechen unberührt.