Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Die Rollen sind laut


Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 04. 2011 [13:02]
Armelle
Themenersteller
Dabei seit: 05.03.2011
Beiträge: 2
Ich habe seit etwa anderthalb Monaten einen Swopper mit Rollen und Lehne und die Rollen machen oft ein leichtes "Klick"-Geräusch, wenn ich "swoppe".
Es geschieht nicht immer, manchmal finde ich eine Position, wo es völlig still ist, aber manchmal klickt es echt bei jeder Bewegung, ein bißchen nervig ist es schon.
Ist es normal? Habe ich die Rollen vielleicht falsch montiert und kann man es selbst nachprüfen bzw. verbessern?
Verfasst am: 06. 04. 2011 [08:49]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 688
Hallo, Armelle,

dass die Rollen auch klicken können, ist für uns neu. Wir würden Ihnen gern einen Satz neue Rollen zuschicken - vielleicht behebt der Austausch das Problem? Bitte rufen Sie doch meine Kollegin Tülay Inan an - 089 - 900 506-33 - und geben Sie ihr Ihre Adresse durch. Dann sind die neuen Rollen schnell bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer
Verfasst am: 18. 04. 2011 [13:36]
Armelle
Themenersteller
Dabei seit: 05.03.2011
Beiträge: 2
Vielen Dank, es tut mir leid, dass ich erst jetzt dazu komme, mich zurückzumelden.

Wenn Sie einen Austauch der Rollen vorschlagen, heißt es, dass ich die Rollen selbst ausbauen und wieder einbauen kann? Dann könnte ich schon das mit dem aktuellen Satz Rollen probieren. Vielleicht habe ich sie einfach nicht richtig eingerastet o.ä. Ich bezweifle ein bißchen, dass es an einem defekten Satz Rollen liegt, denn dann hätte ich wirklich einen ganzen Satz defekter Rollen erwischt, das Problem betrifft nicht nur 1-2 Rollen.

Ich habe mich nicht getraut, irgendwas anzurühren, ich war mir nicht sicher, ob die Anweisung "Demontage bitte nur vom Fachhändler vornehmen lassen" nur für den Swopper selbst oder auch für die Rollen gilt.
Verfasst am: 18. 04. 2011 [21:14]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 688
Hallo, Armelle,

keine Sorge, bei den Rollen dürfen Sie "zulangen". Die sind einfach einzustecken und müssen schon richtig sitzen. Dafür müssen sie etwas eingedrückt werden und dabei einen kleinen Widerstand überwinden. Ruhig mal ausprobieren oder im Laden nochmal zeigen lassen. Da kann eigentlich nichts passieren.
Das mit der Demontage bezieht sich hauptsächlich auf das komplette Auseinandernehmen des swoppers, insbesondere auf das Trennen der Mittelsäule vom Fußring oder der Idee, an irgendwelchen Schrauben irgendetwas drehen zu wollen. Das braucht man nicht und das sollte man auch nicht.
Der swopper ist halt nicht so leicht "in die Tasche zu stecken" icon_wink.gif))

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer