• EUR
  • Nach was wird gesucht?

  • Warenkorb
    Keine Artikel im Warenkorb

    Dann bitte hier die USt.-ID eingeben für einen umsatzsteuerbefreiten Einkauf.

Artikel Mar 21

Ursache für Volkskrankheit Rückenschmerzen: Zu wenig Bewegung am Arbeitsplatz

Mehr als 18 Millionen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Deutschland leiden an Rückenschmerzen durch ihren Beruf. Häufig ist zu wenig Bewegung im Büro die Ursache. 

Thema Rückenschmerzen – ein Dauerbrenner bzw. Dauerproblem. Das zeigt die repräsentative Umfrage der Aeris GmbH in Zusammenarbeit mit dem Institut YouGov: 41 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland werden bei der Arbeit rückenkrank.  Bei aktuell rund 44,85 Millionen Arbeitnehmern in Deutschland sind somit rund 18,4 Millionen Menschen betroffen.

Welche Auswirkungen Rückenschmerzen auf die persönliche Gesundheit und berufliche Leistungsfähigkeit haben, hat Aeris ebenfalls untersucht. Von den rund 18,4 Millionen Arbeitnehmern mit Rückenschmerzen empfinden

  • 71 Prozent, dass insgesamt ihre Gesundheit und das Wohlbefinden durch das Leiden beeinträchtigt werden (ca. 13,1 Mio.)
  • 75 Prozent, dass sie dadurch in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt sind (ca. 13,8 Mio.)

Bewegung am Arbeitsplatz – ein Wirtschaftsfaktor

Die Ergebnisse der Studie legen nahe, dass die meisten Arbeitsplätze in Deutschland rückenunfreundlich ausgestattet sind und nicht etwa so, dass sie dem natürlichen Bewegungsbedürfnis des Menschen entsprechen. Daher verbringen Arbeitnehmer den größten Teil ihres gesamten Tages im Sitzen – oft bis zu neun Stunden. Dabei ist kontinuierliche Bewegung enorm wichtig für einen gesunden Rücken und kann sowohl bei akuten Schmerzen helfen als auch langfristig Rückenbeschwerden vorbeugen.

Die Folgen eines unbewegten Sitzalltags sind aber nicht nur gravierend für den Arbeitnehmer, der mit seiner Gesundheit bezahlt. Auch die Arbeitgeber kostet der erhöhte Arbeitsausfall und die verminderte Leistungsfähigkeit, verursacht durch zu langes, starres Sitzen, Milliarden. Die Zahlen sprechen für sich: Mehr als 60 Millionen Fehltage gehen in Deutschland auf Probleme des Bewegungsapparats und auf Rückenprobleme zurück. Das sind 8,3 Prozent der Gesamt-Fehlzeiten*. Die Themen Bewegung und Rückengesundheit sollten bei deutschen Unternehmen also weit oben auf der Agenda stehen.

Die Aeris Idee: Natürliche Bewegung ins Sitzen bringen

Aktiv Bürostuhl Aeris Swopper. Der Bürostuhl für mehr Bewegung beim Sitzen.
Der ergonomische Bürostuhl Aeris Swopper aktiviert die Muskulatur und unterstützt dich bei mehr Bewegung während des Sitzens.

Unternehmen sind deshalb gut beraten, in Büromöbel zu investieren, die für kontinuierliche Bewegung beim Arbeiten sorgen. Die Firma Aeris hat spezielle Bewegungskonzepte und Aktiv-Stühle entwickelt, die viel Bewegung beim unvermeidlichen Sitzen oder Stehen am Arbeitsplatz ermöglichen. Dadurch wird ganz nebenbei mehr Bewegung in den Alltag integriert. So ermöglicht zum Beispiel der Aktiv-Sitz Aeris Swopper aufgrund seiner 3D-Technologie viel Bewegung in alle Richtungen. Das dynamische Sitzen auf dem Aeris Swopper kommt leichtem Gehen gleich und damit der natürlichsten Bewegung für den Menschen überhaupt.

Der Aeris Swopper aktiviert die Muskulatur und unterstützt häufige Positionswechsel. Auf ihm bewegt man sich mehr als doppelt so viel wie auf herkömmlichen Bürostühlen – und das ist top für den Rücken.  Und mit mehr Bewegung fließt auch mehr Energie – im Körper und im Kopf. Das bedeutet weniger Ausfalltage und eine höhere Produktivität. Eine Beschäftigung mit diesem Thema lohnt sich. Menschlich und ökonomisch. Nicht nur zum Tag der Rückengesundheit.

Artikel Jun 21

3 einfache Tipps, wie du schnell den perfekten Bürostuhl findest

Wenn du die drei folgenden einfachen Tipps beachtest, findest du schnell den richtigen Bürostuhl für dich.

Hier Lesen
Artikel Oct 20

Homeoffice als Ursache für Kopf- und Rückenschmerzen

DACH-Studie zeigt: Homeoffice verursacht bei zwei von drei Arbeitnehmern gesundheitliche Probleme wie Rücken- oder Kopfschmerzen.

Hier Lesen
Artikel May 21

Aeris Muvmat steigert die Leistungsfähigkeit

Studie bestätigt: Arbeiten im Stehen auf der Aeris Muvmat fördert geistige und körperliche Leistungsfähigkeit.

Hier Lesen

Unsere Produktempfehlung