Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Sein Geld wert


Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 06. 2005 [14:15]
Anonymous
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 503
Ich kann jedem Unentschlossenen nur dazu raten, es mal mit dem Swopper zu probieren. Auch ich war am Anfang skeptisch, doch sobald ich mich mal darauf gesetzt hatte, war mir klar, den muss ich haben.

Jahrelang habe ich auf einem konventionellen hochwertigen Büromöbel eines anderen etablierten Herstellers gesessen, bis es mein Rücken nicht mehr ausgehalten hat. Ich hab mich dann mal beobachtet und mir wurde klar, dass ich ständig versuchte, eine andere Sitzposition einzunehmen, die mir aber dann nach nur wenigen Minuten schon wieder unbequem war. Als Hauptproblem stellte sich mir dar, dass der Stuhl im Grunde nur ideal für Leute war, die lange ruhig sitzen können. Positionswechsel waren schwierig und umständlich.

Der Swopper hingegen ermutigt einen gradezu dazu, ständig die Sitzposition leicht zu variieren, sodass ich mir beim Sitzen nicht mehr wie in einer Eisernen Jungfrau eingesperrt vorkomme.

Das tolle Aussehen hat mir immens dabei geholfen, die Anschaffung vor meiner Frau zu rechtfertigen icon_wink.gif; der vergleichsweise geringe Platzbedarf lässt meinen Raum gleich viel größer wirken.

Also ich bin rundum zufrieden und werde den Swopper allen Stuhlgeplagten wärmstens ans Herz legen.
Verfasst am: 27. 06. 2005 [08:54]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 626
Lieber "swopper"-Fan,

vielen Dank für Ihr nettes Statement. Angesichts der Tatsache, dass man sich insgesamt viel leichter bei Kritik als bei Zufriedenheit äußert, wissen wir Ihr Lob ganz besonders zu schätzen. Wir freuen uns darüber. Ein schöner "Motivations-pusher" an einem Montagmorgen!

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer