Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Hüftoperation


Autor Nachricht
Verfasst am: 27. 07. 2006 [01:06]
Anonymous
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 501
Vor 3 resp. 4 Jahren musste ich beide Hüften ersetzen lassen.
Ich würde sehr gerne auf einem Swopper Stuhl sitzen. Darf ich das - Abnützung der Hüfte Prothese? Und wie lange - den ganzen Tag - 8 Stunden Arbeitszeit?
Muss ich darauf achten, dass ich nicht zu "tief" sitze?

Ich hab keine "Einschränkungen" vom Arzt betreffend meinen Hüften.

Vielen Dank für eine Antwort
regine
Verfasst am: 27. 07. 2006 [12:40]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 682
Sehr geehrte Regine,

ich habe Herrn Glöckl, dem Erfinder und Konstrukteur des "swoppers", Ihre Frage vorgelegt. Hier seine Antwort:

"Eine der wichtigsten Voraussetzungen, dass künstliche Hüftgelenke lange
halten, ist das Auftrainieren der umgebenden Muskulatur. Dies geschieht nach der Operation durch krankengymnastische Übungen und Therapie. Wenn man in der Folge weiterhin seine Muskulatur, Bänder und Sehnen leicht trainiert, dann ist das das Beste, was man für den langfristigen Erhalt seines Hüftgelenks tun kann.
Das Sitzen auf dem "swopper" unterstützt dieses leichte Muskeltraining. Durch die leichte Bewegung mit geringer Belastung des Hüftgelenks - denn das Gewicht wird über die Sitzbeinhöcker auf den Sitz übertragen - erfolgt auch keine Abnützung des künstlichen Gelenks. Die durch die leichte Bewegung hervorgerufene gute Durchblutung der gesamten Region wirkt sich positiv auf das künstliche Gelenk aus.

Bezüglich der Dauer, die Sie auf dem "swopper" sitzen sollten, möchten wir
Ihnen keine Vorschriften machen. Richten Sie sich einfach nach Ihrem Wohlbefinden. Ihr Körper wird Ihnen sagen, was Ihnen gut tut und was nicht. Das Gleiche gilt für die Sitzhöhe. Diese sollte sich natürlich auch nach der Höhe Ihres Schreibtisches richten. Wenn Sie sich bei einer höheren Einstellung wohler fühlen, dann sollten Sie diese wählen."

Haben wir alle Punkte, die Sie interessieren, getroffen?
Dann: Frohes Swoppen! icon_wink.gif

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer