Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Swopper nach nicht mal einem Jahr zerbrochen!


Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 09. 2018 [10:12]
brennweite
Themenersteller
Dabei seit: 18.09.2018
Beiträge: 2
Liebes Aeris-Team,

ich nutze den Swopper im Büro und war bisher eigentlich sehr überzeugt. Gestern ist jedoch der Fuß rechts komplett zerbrochen und ich konnte mich gerade noch festhalten.

Ein Stuhl für 600,- sollte schon etwas länger als ein Jahr halten. Man sieht auch an der Bruchstelle, dass für den Fuß billiges Gußmaterial verwendet wird.

Bin sehr enttäuscht!
Dateianhang

stuhl.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 150.81 Kilobyte) — 85 mal heruntergeladen
Verfasst am: 18. 09. 2018 [16:18]
brennweite
Themenersteller
Dabei seit: 18.09.2018
Beiträge: 2
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe den Stuhl bei meinem Arbeitgeber verwendet. Ich habe ihre Antwort an die zuständige Abteilung weitergegeben.

Vielen Dank & liebe Grüße


"skrietemeyer" schrieb:

Lieber User "brennweite",

Schreck - Glück - Stirnrunzeln! Ich finde es furchtbar, dass das passiert ist. Ich bin SEHR froh, dass IHNEN nichts passiert ist. Und auch meine Kollegen können es kaum glauben. Es tut uns sehr leid und wir müssen uns das unbedingt anschauen.
Ich verstehe Ihre Enttäuschung, aber klar ist auch, dass unsere Produkte in der Regel eine sehr lange Lebensdauer haben und sich "eigentlich" NIE einfach mit Bruch verabschieden. Das ist eine absolute Ausnahme und hat auch nichts mit "billigem" Material zu tun - da muss ich Ihre Bewertung klar zurückweisen und korrigieren. Wir verwenden solides Aluminium, das in einem erprobten Druck-Guss-Verfahren in die Ringform gegossen wird. Wir werden Ihren Fußring begutachten und beim Hersteller reklamieren. Bruch beim Gebrauch - das darf nicht passieren.
Bitte wenden Sie sich an meine Kollegen Carsten Hürter oder Anna Kröger wegen der Adresse etc. Ich habe sie vorinformiert und sie werden Ihnen sehr schnell bei der Reklamation und zu einem einwandfreien swopper helfen. Sie bekommen eine Box, in die Sie Ihren defekten swopper bitte auf niedrigster Höhe einstellen. Wir holen ihn ins Werk und sorgen dafür, dass Sie einen Ersatz bekommen.
Sie erreichen meine Kollegen unter carsten.huerter@aeris.de, 089-900506-44, anna.kroeger@aeris.de, 089-900 506-33.

Viele Grüße
Sabine Krietemeyer