Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Kinder Swoppster plötzlich defekt


Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 07. 2016 [15:19]
MarkusKlein
Themenersteller
Dabei seit: 23.07.2016
Beiträge: 3
Hallo,

heute Vormittag ist meinem Sohn (10 Jahre, 34 kg) beim Hausaufgaben machen plötzlich der Swoppster mit einem Rumms runtergekracht.
Er ist nur darauf gesessen, ohne die Sitzverstellung zu berühren.
Der Hebel ist seit dem auch ohne Funktion, der Swoppster bleibt unten.

Ich habe den Kaufbeleg momentan nicht zur Hand, aber ich habe ihn frühestens Mitte 2013 oder 2014 gekauft, damit mein Sohn eine gesunde Sitzposition am Schreibtisch einnehmen kann.

Anbei ein Foto vom Typenschild mit KW 15 Produktionsjahr 2013.

Bisher waren wir mehr als zufrieden und hatten auch nie Probleme.

Können sie mir bitte weiterhelfen?

Vielen Dank!

MfG
Markus Klein

Dateianhang

20160723_105619.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 471.22 Kilobyte) — 779 mal heruntergeladen
Verfasst am: 25. 07. 2016 [12:59]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 694
Sehr geehrter Herr Klein,

es tut uns sehr leid, dass das passiert ist - Ihr Sohn muss einen tüchtigen Schrecken bekommen haben. Wir hoffen, ihm ist nichts passiert!

Selbstverständlich möchten wir das sofort in Ordnung bringen. Wir schicken Ihnen umgehend ein neues Untergestell für den swoppster zu. Sie brauchen dann nur den Sitz des Havaristen vorsichtig abzuklopfen und auf das neue Gestell umzusetzen. Bitte mailen Sie meinem Kollegen Carsten Hürter doch Ihre Adresse, das Modell und die Rechnung: carsten.huerter@aeris.de. Dann kann Ihr Sohn bald wieder wie gewohnt swoppen.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer
Verfasst am: 27. 07. 2016 [20:33]
MarkusKlein
Themenersteller
Dabei seit: 23.07.2016
Beiträge: 3
Liebe Frau Krietemeyer,

VIELEN DANK für Ihre positive Nachricht und den freundlichen und unkomplizierten Kundenservice.

Mehr als vorbildlich, ich bin als Kunde absolut begeistert!

Ich werde mich mit Herrn Hürter sofort in Verbindung setzen und wünsche Ihnen noch eine schöne Woche!

MfG

Markus Klein
Verfasst am: 09. 05. 2019 [17:25]
MarkusKlein
Themenersteller
Dabei seit: 23.07.2016
Beiträge: 3
Liebes aeris-Team.
Leider ist mittlerweile auch das ausgetauschte Untergestell defekt.
Er ist wieder unverstellbar in der unteren Position.
Greift bei dem vor nicht ganz 3 Jahren erhaltenen Austauschgestell ebenfalls die 3 Jahre Garantie?
Ansonsten ist der Stuhl immer noch in einem Top Zustand, also hervorragende Qualität (bis auf die Höhenverstellung).
Vielen Dank!
MfG
Markus Klein
Verfasst am: 10. 05. 2019 [11:02]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 694
Sehr geehrter Herr Klein,

danke für Ihre immer noch so freundliche Meldung ... wir würden den Stuhl jetzt gern komplett austauschen. Bitte halten Sie Kaufbeleg oder Austauschschreiben o. ä. bereit und melden Sie sich bitte bei meinen Kollegen anna.kroeger(at)aeris[dot]de oder carsten.huerter@aeris.de: 089-900 506-33/44.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Krietemeyer