Zum Inhalt springen

Willkommen im aeris-Forum!

Hier können Sie Fragen stellen, Meinungen kund tun, Erfahrungswerte weitergeben, Diskussionen anstoßen und beleben - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Thema ohne neue Antworten

Härte-Aufschrift & Fett


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 12. 2014 [22:01]
Airvernel
Themenersteller
Dabei seit: 13.12.2014
Beiträge: 2
Hallo!

Heute habe ich endlich meinen Testswopper vom Shop meines Vertrauens bekommen. Dieser hat ihn für mich vormontiert, jedoch ohne die Aufschrift für die Härteregulierung der Feder korrekt zur Öffnung des Fußringes hin zu montieren. Laut Anleitung soll man darauf achten - aber hat das auch mechanisch einen Hintergrund oder ist das eine rein optische Angelegenheit (EDIT: Habe die Antwort dazu gerade in einem anderen Thread gefunden - ist wohl kein Problem icon_biggrin.gif).

Die zweite Frage: beim ersten Hochheben des Swopper habe ich diesen zunächst an der Stange direkt unter dem Sitz hocheben wollen, musste danach jedoch erstmal meine Hände sauber machen, da die ganze Stange voller Fett war icon_wink.gif

Das überschüssige Fett habe ich mit einem Tuch auch von der Stange abgewischt, frage mich nun jedoch, ob ich das nicht besser dran gelassen hätte? Ist ein ganz leichtes Schabgeräusch der Stange beim swoppen normal (etwas stärker bei gleichzeitiger seitlicher Auslenkung)? Kommt denke ich komplett von der Gasdruckfeder, welche sich ja beim swoppen auch ein wenig ein- und ausbewegt und in diesem Bereich leicht verkratzt.

Viele Grüße
Airvernel

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.2014 um 19:54.]
Verfasst am: 15. 12. 2014 [10:12]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 682
Hallo, Airvemel,

danke für die Anfrage. Ja - die mittige Platzierung der Einstellunsmarkierung ist nur eine optische Geschichte. Die an meinem swopper sitzt auch nicht mittig, sondern seitlich - aber da gucke ich, außer wie in diesem Fall, sonst eigentlich gar nicht hin.
Und wegen des swopper-Tragens: Da haben Sie sich aber auch die ungewöhnlichste Art rausgesucht! Tut mir leid für die fettigen Finger! Wir empfehlen Anheben durch unter-den-Sitz-fassen - aber das haben Sie nun ja auch ohne Gebrauchsanleitung herausgefunden.icon_wink.gif
Die Gasdruckfeder muss gefettet sein. Meine Kollegin aus der Entwicklungsabteilung geht davon aus, dass auch nach Ihrer Reinigungsaktion noch genügend Fettung dran sein müsste. Ein ganz feines Schabegeräusch ist normal - der swopper ist hi-tec - aber mechanisch. Sie könnten aber sicherheitshalber mal versuchen, die Federspannung um 1-2 Umdrehungen nach oben oder nach unten zu verstellen, um zu hören, ob sich da etwas verändert.
Ich hoffe, Sie und Ihr swopper werden ein richtig gutes Team!

Sabine von aeris
Verfasst am: 18. 12. 2014 [23:25]
Airvernel
Themenersteller
Dabei seit: 13.12.2014
Beiträge: 2
Hallo Frau Skrietemeyer,

danke für die schnelle und nette Antwort icon_smile.gif Das Verstellen der Federspannung hat nichts geändert, lediglich die Höheneinstellung ändert was: Wenn ich die Höhe auf maximal Stelle, so hört man beim freien Drehen des Sitzes nichts mehr (sonst ein kleines shhh an genau 1er Stelle). Die leichten Schabgeräusche sind zwar subjektiv stärker als bei einem Vergleichsswopper aus dem Laden, aber stören nicht wirklich. Falls sich das verschlimmert, würde ich den Händler bitten, sich das anzuschauen oder hier nochmal wegen Garantie anfragen icon_smile.gif

Nun noch etwas skurriles: Mir ist aufgefallen, dass sich die besagte Härte-Skala von Zeit zu Zeit beim Sitzen verschiebt. Beim Sitzen merke ich davon nichts, ich sehe nur, dass die Skala ab und zu an einer anderen Stelle auftaucht icon_lol.gif

Ich schätze mal, dass das nicht 'normal' ist, aber stören tut das auch nicht.

Abgesehen von diesen Eigenheiten find ich den Swopper toll und bin froh, mich trotz der anfänglichen Skepsis für ihn entschieden zu haben icon_smile.gif

Ein schönes Wochenende an Aeris und alle Mitlesenden!
Airvernel

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.2014 um 23:25.]
Verfasst am: 19. 12. 2014 [09:50]
skrietemeyer
Dabei seit: 15.05.2003
Beiträge: 682
Hallo, Airvernel,

zu Absatz 1: Aha. Ok. Gut. Ja, so machen Sie's bitte.
zu Absatz 2: Meine Mutter würde sagen: "Komischer Kohlrabi". Ich weiß auch nichts Anderes dazu, werde mich aber mal umhören, ob das Phänomen bekannt ist und falls ja,ob es etwas bedeutet.
zu Absatz 3: Schön.
zu Absatz 4: PERFEKT! icon_biggrin.gificon_biggrin.gificon_biggrin.gif
Rest: Danke und dito
Und: Schöne Weihnachten!
Sabine von aeris